S. Gabriel, Siggi Pop der Ex Umweltminister der großen Koalition, was hat er nicht gegen die Klimaänderung durch den Menschen gewettert, Kyoto Konferenz, sein größter Auftritt mit viel BLABLA und nun diese Studie. Der Mensch sei Schuld. Staatlicher Belehrungsaktionismus folgte bis heute. Deutschland natürlich immer in den Belehrungsaktionen an der Spitze

Und nun das : Der Sonneneinfluss  ist 10x höher als vermutet    Siggi aber schweigt

http://donnerunddoria.welt.de/2014/05/09/neue-studie-sonneneinfluss-aufs-klima-zehnmal-hoeher-als-vermutet/

All die Politiker wußen wohl nichts von einer Warmphase zwischen 900 n.C bis 1350 n.C. als es in England so warm war um dort Wein anzubauen. Die Menscheit inEuropa hat es überlebt. Was zeigt aber das Beispiel Gabriel
1. Kakophonie

2. Angstmacherei der Wähler

3. SPD arbeitet den Mächtigen zu, damit diese mit CO2 Handel  ihre Bankkonten zum Platzen bringen

Fazit: SPD Nein

Advertisements