Im Führungsprozess gibt es die Frage nach der Wesentlichen Leistung.

Prima SPD: Es ist eine Toilette auf dem zukünftigen LKw PP von Lorenz-Bahlsen

Tolle Leistung! Warum nicht schon auf dem alten Lkw PP für Lorenz – Bahlsen?

12 Jahre und SPD war in diesen 12 Jahren blind wie die Nacht und taub dazu.
Sie schaffte/wollte es nicht über den Rat Hankensbüttel den milliardenschweren Globalplayer Lorenz-Bahlsen in die Pflicht zunehmen , mindestens 2 DIXI-Klo`s aufzustellen.
Nicht einen Antrag der SPD gab es !

Satte wesentliche Fehl-Leistung dieser  Volkspartei SPD . Das Volk mußte die Scheiße und Scheißpapier in den Büschen ringsum ertragen und fegte sie auf.
Nicht die SPD-Parteibonzen wie ein Nuth und Rausch obwohl sie es wußten was dort abläuft.

Frei nach Kabarettist Schmickler:  Man SPD im Ort hört auf  Bürgern Märchen zu erzählen !

Advertisements