Bremen wählte am 10.05.2015

Groß feiert die SPD Bremen nicht mehr. Parteiboss Gabriel kommt erst garnicht nach Bremen.
33 % wählten die SPD ! tatsächlich wohl nur 68700 Wähler.
DENN
Die Wahlbeteiligung lag bei nur 50%
Die Nichtwähler siegten wie es Die Zeit< ausdrückt.
491000 Wähler hat Bremen, einschließlich der Jungwähler ab 16. Lebensjahr.
Ergibt nur ca. 68740 Wähler die SPD wählten !

Tolle Demokratie Aussichten, wie bei uns in Hankensbüttel/Nds.
Nichtwähler werden auch hier von einem SPD Bürgermeister regiert, der aus einer SPD Minderheit kommt.

Bei uns sind 4/12 Ratssitze der SPD, die Möglichkeit einen BM der Sozen zu wählen.

FATAL:
Nur die SPD merkt nicht wie unter ihren Genossen/innen die
Wähler sich immer mehr der Teilhabe an der Demokratie entziehen.
„Wir sind doch nicht Schuld“ dieser Satz wird kommen.

Advertisements