Der 01.04. eines Jahres gilt unter Wohnmobiltouristen als Saisonbeginn.Auch weil ein großer Teil ein Saisonkennzeichen ab 04. – 10. Monat erworben hat.
Überall boomt es ab 01.04.- Kaum noch Plätze frei!   Nur in Hankensbüttel nicht, da ist gähnende Leere.

Der Wohnmobilstellplatz – bei Promobil / Fachjournal mit einer Fläche für 40 Wohnmobile registriert – wird gemieden.
40 Wohnmobile würden bei 7,50 € mit jeder Übernachtung der Gemeindekasse 300,00 € bringen.

Also an einem WE maximal 600,00€   —-   Hat die Gemeindekasse wohl nicht nötig bei schulden von über 

1 Million €uro

WARUM aber pflegt man den Stellplatz nicht ? Wie auf dem Bild erkennbar, ein Grund zum sofortigen Umkehren und  zur 2500m Weiterfahrt zum Wohnmobil-Stellpatz am Wittinger Sporthafen.

Lieber 10,00 € bezahlen am Wittinger ESK Platz  bezahlen als auf diesem ungepflegten, unbeleuchten, ohne Stromsäulen versehenden  WoMo Platz ein Wochenende verbringen.

Allerdings ist  auf dem ESK Platz Wittingen so einiges an Extras mit im Preis incl. und es gibt die Hafenkneipe mit guter Speisekarte und gepflegten Wittinger der Privatbrauerei Wittingen. Das zieht an.

Die Bilder sprechen Bände über das Leistungsvermögen einer  Hankensbütteler Rathaus-Abteilung.
Schauen sie selbst – eine Denksportaufgabe mit dem zweck Werbung, Attraktivität ist man in der Abteilung wohl nicht gewohnt. Eher wohl im Formulardenken !

Die  versyffte  Entsorgungsstation kann ebenfalls noch bildlich  ergänzt werden!

Der Grund der Ungepflegtheit liegt wohl an Desinteresse dieser Rathausabteilung  und dem jetzigen Bürgermeister ( SPD) Hankensbüttel. Ein Machtwort längst überfällig.

Saisonbeginn 2

Saisonbeginn

Advertisements